Jawort mit den Klüngelköpp – KÖLN

Und, habt ihr Karneval alle gut überstanden? Ich hätte da noch eine passende kölsche post-Karnevals Hochzeit für Euch… Köln durch und durch – so war die Hochzeit von Christina & Oliver. Trauung und anschließende Hochzeitsfeier in Köln, so gut wie alle beteiligten Dienstleister kamen aus Köln und dann gab es auch noch ein Überraschungskonzert der kölschen Band Klüngelköpp. Mehr Köln geht nicht!!!

Als sich Christina & Oliver das erste mal den Harbour Club im Mülheimer Hafen von Köln angeguckt haben, war sofort klar: Diese alte umgebaute Industriehalle mit ihrem urbanen, etwas abgerockten aber auch schickem Style, passt perfekt. Nach der kirchlichen Trauung und einem leckeren Kaffee aus dem Coffee-Bike ging es für die gesamte Hochzeitsgesellschaft in den New Yorker | Harbour Club. Dort folgte ein unvergesslicher Abend mit ausgezeichnetem Kaiserschote Catering, Cocktails und ausgelassener Stimmung. Nach dem Dinner folgte dann der Hochzeitstanz zu „Moonriver“. Und als nach einer kurzen Anmoderation durch Oliver dann auf einmal der Vorhang für die Klüngelköpp fiel, war auf der Tanzfläche kein Halten mehr. „Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich keine Ahnung. Und da zu jeder Kölner Party auch kölsches Liedgut gehört, war die Stimmung sofort entsprechend! Ein Privatkonzert für uns und unsere 80 Gäste war wirklich ein einmaliges Erlebnis und die beste Überraschung für mich.“ schwärmt Christina.